^

Angebote im Bereich Lebensgestaltung / Werte

Sep
23

Hospiz - würdevoller Abschied

Die Teilnehmenden setzen sich mit dem Ziel des Hospizgedankens auseinander, der sterbenskranken Menschen ein würdevolles und weitgehend schmerzfreies Leben bis zuletzt ermöglichen will. Die Veranstaltung will zu einem bewussteren Umgang mit dem Thema Sterben, Tod und Trauer anregen.

Zeitraum: 23.09.2019, 09:00 Uhr - 11:45 Uhr
Ort: Basilika Forum, Osnabrücker Str. 34, 48429 Rheine
Dozent(en): Ludger Bußmann, Wolfgang Flohre
Zielgruppe: Senioren
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 195000007
Okt
28

"Anker setzen bei unruhiger See" Männer-Inseltage

Beim Blick in die täglichen Nachrichten bekommt man nicht selten das Gefühl, dass die Welt aus den Fugen geraten ist. Und auch im persönlichen Alltag geht es oft hoch her und manchmal ganz anders als geplant. Was liegt da näher, als bewusst auf die Insel zu fahren und die Welt - die große und die ganz persönliche - aus einer anderen Perspektive in den Blick zu nehmen? Das Seminar möchte Raum geben zu Reflexion und Austausch "unter Männern" und praxisbezogen die Lebensbereiche beleuchten, in denen wir ("unseren Mann") stehen (müssen).

Zeitraum: 28.10.2019, 14:30 Uhr bis
02.11.2019, 10:00 Uhr
Ort: Wangerooge, Haus Meeresstern
Dozent(en): Michael Grammig
Zielgruppe: Männer
Gebühr: 429,00 Euro, 369,00 Euro für KAB-Mitglieder
Kursnummer: 193000016
  Weitere Infos als PDF-Download
Nov
08

Älter werden heißt "Wesentlich" werden

Zeitraum: 08.11.2019, 17:30 Uhr bis
09.11.2019, 16:30 Uhr
Ort: Borken, Schönstatt Au
Dozent(en): Barbara Schild, Monika Holtmann-Gesing
Zielgruppe: Frauen
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 190000041Z
  Weitere Infos als PDF-Download
Nov
09

"Beten heute" - Kunst im Gotteslob

Zeitraum: 09.11.2019, 14:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Moers-Kapellen, Jugendheim St. Ludger
Dozent(en): Doris Mayer, Patrick Mikolajczyk
Zielgruppe: Frauen
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 198000011
Nov
15

Theologisches Seminar - 1. Wochenende: Neues Testament

Theologisches Seminar 2019/2020 "Glauben.Hoffen.Leben. - Beweggründe für mein Handeln"

 

Wer glaubt, wird angefragt. Wird hinterfragt. Es ist nicht mehr selbstverständlich Christ zu sein und christlich zu leben. Und es ist gar nicht so leicht über den Glauben und das Leben zu sprechen. Das Theologische Seminar bietet die Gelegenheit sich mit den Grundfragen und Grundtexten der christlichen Tradition auseinanderzusetzen und sich damit auseinanderzusetzen, was christliches Glauben, Hoffen und Leben bedeutet.

Die Seminarreihe befähigt alle Interessierten, Auskunft über den christlichen Glauben zu geben und seine lebensgestaltende Kraft .

Der Theologische Grundkurs umfasst insgesamt vier Wochenenden.

 

Die Seminare werden so gestaltet, dass die Teilnehmer*innen verschiedene Zugänge zu den jeweiligen Themen kennenlernen und ausprobieren können. Außerdem haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit auch Fragen über die vorgegebenen Themen hinaus zu diskutieren. Ziel dieses Seminares ist, dass die Teilnehmenden am Ende der Seminarreihe aussagefähig über den Glauben sind.

Zeitraum: 15.11.2019, 18:00 Uhr bis
17.11.2019, 14:00 Uhr
Ort: Hamminkeln, Akademie Klausenhof
Dozent(en): Gianna Risthaus, Anne Decamotan
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 75,00 Euro, 60,00 Euro für KAB-Mitglieder
10 Euro Einzelzimmerzuschlag
Der Preis im DZ gilt bei Buchung für alle 4 Wochenenden dieser Seminarreihe - Gesamtpreis 300 Euro bzw. 240 Euro ermäßigt.
Kursnummer: 198000004N
  Weitere Infos als PDF-Download
Nov
29

Auszeit für Frauen "Weihnachten kommt immer so plötzlich"

Wer kennt noch das Rezept für "Stille Zeit"?

Wenn der Advent beginnt, tauchen teils geliebte und teils anstrengende überkommene Traditionen auf mit den Fragen: Was wird dieses Mal Advent für mich werden, was darf, was muss, was möchte ich selbst eigentlich? Was möchte ich vielleicht auch nicht mehr oder anders ...? Was bringt Ruhe rein? Woher kommt der Stress? Welche Zutaten braucht mein bestes Advents-Rezept?

Wir wollen in einem besinnlichen, fröhlichen Miteinander für den Advent uns dem Bedürfnis nach Stille und Ruhe nähern, damit sich Licht und Freude, Sinn und Hoffnung, Entspannung und Vorfreude ausbreiten können...

Zeiten zum kreativen oder meditativen Erleben, sowie gemeinsame Aktionen gehören in dieses Wochenende hinein. In einer eigenen Feier werden wir den Advent eröffnen.

Die Teilnehmerinnen lernen die Work-Private-Balance durch bewusste Zeitgestaltung und Achtsamkeit anhand von traditionellen und spirituellen Ritualen der Adventszeit zu verbessern.

Zeitraum: 29.11.2019, 17:30 Uhr bis
01.12.2019, 12:00 Uhr
Ort: Hamminkeln, Akademie Klausenhof
Dozent(en): Maria Hölscheidt, Gaby Hahn-Wisk
Zielgruppe: Frauen
Gebühr: 145 Euro Unterbringung in EZ mit Vollverpflegung, 138,- für KAB-Mitglieder
Kursnummer: 190000040Z
  Weitere Infos als PDF-Download
Dez
11

Advent neu denken und erleben

Zeitraum: 11.12.2019, 18:30 Uhr - 21:00 Uhr
Ort: Bocholt, Pfarrheim Mussum
Dozent(en): Ulrike Klorer, Gertrud Vorholt
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 191000018
Jan
08

Herausforderung

Gute Spielfilme spiegeln unsere Wünsche und Sehnsüchte, sie rühren an unseren Ängsten, werfen Fragen auf und geben Antworten; sie wecken Gefühle, lassen uns die verschiedensten Situationen miterleben, lassen uns nachdenken, lernen, träumen. Sie zeigen uns Bilder vom Mann-Sein und laden zur Reflexion der eigenen Männlichkeit ein.

 

Die MännerFilmTage bieten Männern die Möglichkeit, im geschützten Raum sich diesen Emotionen und Erfahrungen zu stellen: Beim Betrachten von Filmen, in der Auseinandersetzung mit biblischer Botschaft, im Gebet und im Gespräch mit anderen Männern. Es werden keine speziellen Filmkenntnisse vorausgesetzt.

Zeitraum: 08.01.2020, 17:00 Uhr bis
12.01.2020, 13:00 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Hermann Hölscheidt, Diözesanpräses Michael Prinz
Zielgruppe: Männer
Gebühr: 380,00 Euro, 355,00 Euro für KAB-Mitglieder
Kursnummer: 200000001
  Weitere Infos als PDF-Download
Jan
24

Theologisches Seminar - 2. Wochenende: Neues Testament

Zeitraum: 24.01.2020, 18:00 Uhr bis
26.01.2020, 14:00 Uhr
Ort: Billerbeck, Benediktinerabtei Kloster Gerleve
Dozent(en): Gianna Risthaus
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 75,00 Euro, 60,00 Euro für KAB-Mitglieder
kein Einzelzimmerzuschlag!
Der Preis im DZ gilt bei Buchung für alle 4 Wochenenden dieser Seminarreihe - Gesamtpreis 300 Euro bzw. 240 Euro ermäßigt.
Kursnummer: 208000001
  Weitere Infos als PDF-Download
Mrz
13

Theologisches Seminar - 3. Wochenende: Wir sind Kirche

Zeitraum: 13.03.2020, 18:00 Uhr bis
15.03.2020, 14:00 Uhr
Ort: Münster, Haus Mariengrund
Dozent(en): Gianna Risthaus
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 75,00 Euro, 60,00 Euro für KAB-Mitglieder
kein Einzelzimmerzuschlag!
Der Preis im DZ gilt bei Buchung für alle 4 Wochenenden dieser Seminarreihe - Gesamtpreis 300 Euro bzw. 240 Euro ermäßigt.
Kursnummer: 208000002
  Weitere Infos als PDF-Download
Jun
05

Theologisches Seminar - 4. Wochenende: Soziallehre der Kirche

Zeitraum: 05.06.2020, 18:00 Uhr bis
07.06.2020, 14:00 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Gianna Risthaus
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 75,00 Euro, 60,00 Euro für KAB-Mitglieder
Der Preis im DZ gilt bei Buchung für alle 4 Wochenenden dieser Seminarreihe - Gesamtpreis 300 Euro bzw. 240 Euro ermäßigt.
Kursnummer: 208000008
  Weitere Infos als PDF-Download
Jun
19

Beziehungs-reich, Eine Auszeit für Paare

Der Beziehungsalltag ist manchmal grau, die täglichen Belastungen in Arbeit und Familie lassen wenig Zeit und Raum, dass Paare sich als Paar wahrnehmen und ihre Beziehung pflegen können.

In diesem Seminar wollen wir uns als Paar eine Auszeit vom Alltag nehmen: Zeit und Ruhe, um im Dreck des Alltags die Goldstückchen, die unsere Beziehung leben und glanzvoll sein lässt, (wieder) neu entdecken und zum Leuchten bringen.

Im Wechsel von Plenums- und Paar-Zeiten lassen wir uns dabei von Erzählungen aus der Bibel inspirieren. Dabei bleibt viel Raum und Zeit für das Miteinander der Paare.

Zeitraum: 19.06.2020, 17:00 Uhr bis
21.06.2020, 14:00 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Maria Hölscheidt, Hermann Hölscheidt
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 220,- Euro pro Paar, 195,- Euro bei KAB-Mitgliedschaft
Kursnummer: 200000006
Aug
29

Lebenswege - Frauenwege Pilgerwochenende

Wege des Dienstes, Wege des Scheiterns, Wege des Neuanfang

Pilgern ist in. Äußere und innere Bewegung ergänzen sich. Ich kann mein Leben neu bedenken, neu erleben, neu gestalten, neue Tiefe entdecken. Viele Frauen haben die Sehnsucht "mal weg" zu sein, sind sich aber nicht immer sicher, ob sie sich eine längere Pilgertour zutrauen. Mit einer Tagestour und einer zweitägigen Tour bieten wir "Pilgern zum Einsteigen und Ausprobieren" an. Unter praktischer und inhaltlicher Anleitung einer erfahrenen Pastoralreferentin und Wanderin können die Teilnehmerinnen erproben, welche Impulse Pilgern für ihr Leben bringen kann. Sie überprüfen, ob Pilgern für sie die richtige Aktivität ist. Ein Begleitfahrzeug kann abgerufen werden, wenn Einzelne den Weg zu Fuß nicht weiter bewältigen können oder wollen.

 

Pilgerwochenende von Dülmen über Haltern nach Recklinghausen

Start: 10:00 Uhr Treffen Dülmen, Heilig Kreuz Kirche - Könzgenhaus Haltern Übernachtung und Frühstück - Ende:18:00 Uhr Gastkirche Recklinghausen

 

Die Teilnehmerinnen setzen sich mit typischen Erfahrungen weiblicher Lebenswege auseinander und entwickeln Perspektiven für die persönliche Weiterentwicklung.

Zeitraum: 29.08.2020, 10:00 Uhr bis
30.08.2020, 18:00 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Mechthild Möller
Zielgruppe: Frauen
Gebühr: 50 Euro für KAB Mitglieder inkl. Abendessen, Übernachtung, Frühstück und Lunchpaket. Einzelzimmerzuschlag 15 Euro.
Teilnahmegebühr 60 Euro bei Unterbringung im Doppelzimmer
Kursnummer: 200000004

Veranstaltung suchen




Lebensgestaltung / Werte

Gianna Risthaus, Leiterin der Zweigstellen Wesel und Kleve

Gianna Risthaus
Leiterin der Zweigstellen Wesel und Kleve

Fast jeder wird irgendwann mit der Frage nach dem Sinn des eigenen Lebens konfrontiert. Wie will ich mein Leben selber gestalten? Welche Rolle spielt dabei Religion? Was will ich meinen Kindern mitgeben? Ein wichtiger Faktor sind dabei die eigenen Werte sowie die des Umfeldes. In den Bildungsangeboten „Lebensgestaltung/Werte“ der KAB kann sich jeder mit diesen Themen beschäftigen. Dabei geht es um die Auseinandersetzung mit eigenen Werte- und Lebensvorstellungen sowie um die der Gesellschaft und deren gegenseitiger Einfluss.