^

Angebote im Bereich Engagement

Jan
10

Ehrenamtliches Engagement im Wandel der Zeit

Der Begriff "Arbeit 4.0" bringt es auf den Punkt: Die Arbeitswelt verändert sich rasant!

Welche Auswirkungen hat das auf ehrenamtliches Engagement in unserer Gesellschaft?

Und was steckt noch dahinter, warum "Ehrenamt 4.0" andere/ neue Wege gehen muss?

Die Teilnehmer*innen können ihr eigenes Engagement in Gesellschaft und Kirche reflektieren und lernen neue Formen und Möglichkeiten der Beteiligung kennen.

Zeitraum: 10.01.2020, 17:00 Uhr bis
11.01.2020, 20:00 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Michael Grammig
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 203000001
Jan
27

Schmiede für gelingende Vorstandsarbeit

Vorstandarbeit ist nicht immer einfach. Das Seminar möchte ehrenamtlichem Engagement einen guten Rahmen zu geben. Die Teilnehmer*innen reflektieren ihre persönlichen Erfahrungen in der Vorstandsarbeit und lernen wesentliche Bestandteile einer guten Teamarbeit kennen.

So machen sie sich fit für ein erfüllendes Ehrenamt, das auch Spaß macht.

Die Angebote sind einzeln buchbar!

Zeitraum: 27.01.2020, 09:30 Uhr bis
28.01.2020, 14:30 Uhr
Ort: Haltern am See, HVHS Gottfried Könzgen
Dozent(en): Michael Grammig
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 203000018
Feb
14

Führung.Kräfte.Kurs - Handlungsfeld Politik

Beim ehrenamtlichen Engagement, der beruflichen Weiterentwicklung oder in Familie und Freundeskreis geht es oft darum, Pläne umzusetzen, Aktionen zu koordinieren, Neues zu planen und erfolgreich zu managen. Solche Situationen aktiv und mit Freude gestalten zu können, darum geht es in diesem Kurs. Es geht um die Entwicklung der eigenen Leitungskompetenz. Andere Menschen erfolgreich zu führen und zu begleiten ist kein Hexenwerk, sondern eine Kompetenz, die man lernen und üben kann.

Persönliches Wachstum, Selbstsicherheit und Souveränität stehen im Zentrum dieses Bildungsangebotes. Hier kann jeder und jede die eigenen Kompetenzen entdecken udn erproben an Themen und Fragestellungen rund um Freiwilligenarbeit, Ehrenamt, Beruf und Alltag.

 

Block Handlungsfelder

In diesem Block geht es um Handlungsfelder des Engagements:

- Engagement für gute Arbeit, wie kann das gelingen?

- Gesellschaft mitgestalten, wo sind wir als Bürger*innen und Demokrat*innen auch jenseits der Parteiarbeit handlungsfähig?

- Als Laien unseren Glauben verkünden und in Gruppen Verantwortung für Gemeinde übernehmen, wie kann das gelingen?

- Von Satzung bis Sitzung, von Geld bis Gemeinschaftsförderung, von Protokoll bis Programmentwicklung, was ist im Dschungel von Vereinen, Verbänden und Organisationen wichtig und hilfreich.

Zeitraum: 14.02.2020, 18:00 Uhr bis
16.02.2020, 14:30 Uhr
Ort: Borken-Burlo, Kloster Mariengarden
Dozent(en): Ulrike Klorer
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 75,00 Euro, 60,00 Euro für KAB-Mitglieder
Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Der Preis im DZ gilt bei Buchung für alle 4 Wochenenden dieser Seminarreihe - Gesamtpreis 300 bzw. 240 Euro.
Kursnummer: 207000001
  Weitere Infos als PDF-Download
Feb
21

Arbeit.Macht.Sinn. NACHHALTIG WACHSEN.BESSER ARBEITEN.GUT LEBEN.

Eine Einführung in den neuen Schwerpunkt der KAB Deutschland

Ressourcenknappheit, Klimawandel, Müllberge. Wir wissen, dass unser derzeitiges Arbeits- und Lebensmodell nicht zukunftsfähig ist. Im Rahmen des Schwerpunktes Arbeit.Macht.Sinn. beschäftigt sich die KAB im zweiten Teil damit, wie wir unser Arbeiten, Wirtschaften und Leben besser gestalten können. Diese Fragestellungen und Lösungsansätze in die gesellschaftliche Debatte einzuspeisen, ist eine wichtige Aufgabe für die Bildungsarbeit. Wie das gehen kann, soll an diesem Wochenende erarbeitet und erprobt werden.

 

Die Teilnehmenden lernen verschiedene Veranstaltungsformate für nachhaltige Bildung kennen und entwickeln Modelle für ihre eigene ehrenamtliche Praxis.

Zeitraum: 21.02.2020, 18:00 Uhr bis
23.02.2020, 13:30 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Ortrud Harhues
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 90,00 Euro, 75,00 Euro für KAB-Mitglieder
Einzelzimmerzuschlag 30 Euro
Kursnummer: 200000003
Mär
17

Das tut gut

Fortbildung für engagierte Frauen in der Seniorenarbeit

Seniorenarbeit, die allen Spaß macht, ist mehr als Kaffee und Kuchen im Pfarrheim. Viele Frauen engagieren sich in diesem Bereich oder können sich dies vorstellen. Die Arbeit mit älteren Menschen macht Spaß, fordert aber auch immer wieder neue Ideen und passgenaue Angebote. Daher gilt es genau zu überlegen, was passt zu meinen Teilnehmer*innen, was fördert und erhält auf angenehme Weise ihre geistigen und körperlichen Kompetenzen.

Dieses Seminar will Austausch von Engagierten untereinander ermöglichen und Anregungen für vielleicht neue Formate der Seniorenbildung geben. Die Teilnehmerinnen lernen z.B. Erzählcafés als Methode des Austausches kennen, spielerische Bewegungsübungen und Ideen für spirituelle Angebote im Seniorenalter kennen und erproben sie selber.

Zeitraum: 17.03.2020, 10:00 Uhr bis
18.03.2020, 15:00 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Ortrud Harhues, Mechthild Schulz, Julia Schacht
Zielgruppe: Frauen
Gebühr: 90,00 Euro, 75,00 Euro für KAB-Mitglieder
bei Unterbringung im Einzelzimmer
Kursnummer: 200000002
Mär
30

Schmiede für gelingende Vorstandsarbeit

Vorstandarbeit ist nicht immer einfach. Das Seminar möchte ehrenamtlichem Engagement einen guten Rahmen zu geben. Die Teilnehmer*innen reflektieren ihre persönlichen Erfahrungen in der Vorstandsarbeit und lernen wesentliche Bestandteile einer guten Teamarbeit kennen.

So machen sie sich fit für ein erfüllendes Ehrenamt, das auch Spaß macht.

Die Angebote sind einzeln buchbar!

Zeitraum: 30.03.2020, 09:30 Uhr bis
31.03.2020, 14:30 Uhr
Ort: Haltern am See, HVHS Gottfried Könzgen
Dozent(en): Michael Grammig
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 203000019
Apr
30

Zeit für mich - Zeit für Familie

Der Alltag vieler Familien ist in der heutigen Zeit dicht getaktet. Vor lauter Terminen gibt es kaum noch Zeit für das eigene Familienleben - von persönlichen Auszeiten ganz zu schweigen... An diesem Wochenende reflektieren die Teilnehmer*innen, wie sie als Familie sinnvoll und in gegenseitiger Wertschätzung Zeit miteinander und für sich verbringen können. Sie lernen, den Wert von Ruhezeiten sowohl für Kinder als auch für Eltern zu erkennen und gemeinsam Strategien zu entwickeln, diese im Alltag auch einzusetzen.

Zeitraum: 30.04.2020, 18:00 Uhr bis
03.05.2020, 14:30 Uhr
Ort: CAJ-Werkstatt Saerbeck
Dozent(en): Michael Grammig, Andreas Papenfort
Zielgruppe: Familien
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 203000006
Mai
15

Ideenparty für Frauen

Ideen, Austausch, neue Kontakte, konkrete Projekte. Die Frauenarbeit der KAB lädt zu einem offenen Treffen ein und bietet Freiräume und Gestaltungsmöglichkeiten um gemeinsame Ziele zu entwickeln und Projekte anzudenken. Der informelle Austausch untereinander und das gegenseitige Kennenlernen in netter, anregender Atmosphäre sind der direkte Gewinn dieser Veranstaltung. Darüber hinaus können alle Teilnehmerinnen ihre Ideen und Vorstellungen in die Gestaltung von Frauenangeboten für das Folgejahr einbringen.

Die Teilnehmerinnen lernen eigene Interessen zu artikulieren und in Projekte von Frauen für Frauen zu überführen.

Zeitraum: 15.05.2020, 17:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Ortrud Harhues
Zielgruppe: Frauen
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 200000033
Jun
08

Unter vollen Segeln

Teamtraining

Ein Team ist mehr als eine Gruppe, die sich regelmäßig trifft. Ein Team kann etwas gemeinsam entwickeln und bewegen. Aber wie wird eine Gruppe zu einem Team und was macht ein Dream-Team aus? Beim gemeinsamen Segeln wird die Theorie direkt in die Praxis umgesetzt und überprüft. Im Austausch und der Reflexion können die gemachten Erfahrungen auf jeden Fall frischen Wind in die Teamarbeit am Arbeitsplatz und den Verein an Land bringen.

Auf dem Ijsselmeer in den Niederlanden setzen wir unter Anleitung eines erfahrenen Skippers unsere Segel.

Segelkenntnisse für die Teilnahme sind nicht erforderlich.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen setzen sich in Theorie und Praxis mit dem Thema "Teamarbeit in Beruf und Verband" auseinander.

Zeitraum: 08.06.2020, 10:00 Uhr bis
14.06.2020, 15:00 Uhr
Ort: Enkhuizen/Niederlande
Dozent(en): Ulrike Klorer
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 390,00 Euro, 360,00 Euro für KAB-Mitglieder
bei eigener Anreise
Kursnummer: 201000006
Jun
19

Führung.Kräfte.Kurs - Handlungsfeld Kirche

Beim ehrenamtlichen Engagement, der beruflichen Weiterentwicklung oder in Familie und Freundeskreis geht es oft darum, Pläne umzusetzen, Aktionen zu koordinieren, Neues zu planen und erfolgreich zu managen. Solche Situationen aktiv und mit Freude gestalten zu können, darum geht es in diesem Kurs. Es geht um die Entwicklung der eigenen Leitungskompetenz. Andere Menschen erfolgreich zu führen und zu begleiten ist kein Hexenwerk, sondern eine Kompetenz, die man lernen und üben kann.

Persönliches Wachstum, Selbstsicherheit und Souveränität stehen im Zentrum dieses Bildungsangebotes. Hier kann jeder und jede die eigenen Kompetenzen entdecken udn erproben an Themen und Fragestellungen rund um Freiwilligenarbeit, Ehrenamt, Beruf und Alltag.

 

Block Handlungsfelder

In diesem Block geht es um Handlungsfelder des Engagements:

- Engagement für gute Arbeit, wie kann das gelingen?

- Gesellschaft mitgestalten, wo sind wir als Bürger*innen und Demokrat*innen auch jenseits der Parteiarbeit handlungsfähig?

- Als Laien unseren Glauben verkünden und in Gruppen Verantwortung für Gemeinde übernehmen, wie kann das gelingen?

- Von Satzung bis Sitzung, von Geld bis Gemeinschaftsförderung, von Protokoll bis Programmentwicklung, was ist im Dschungel von Vereinen, Verbänden und Organisationen wichtig und hilfreich.

Zeitraum: 19.06.2020, 18:00 Uhr bis
21.06.2020, 14:30 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Ulrike Klorer
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 75,00 Euro, 60,00 Euro für KAB-Mitglieder
Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Der Preis im DZ gilt bei Buchung für alle 4 Wochenenden dieser Seminarreihe - Gesamtpreis 300 bzw. 240 Euro.
Kursnummer: 207000002
  Weitere Infos als PDF-Download
Jun
22

Zukunftsfähig leben. Alles könnte anders sein

Die Gemeinschaft Schloss Tempelhof ist ein Ökodorf mit gut 150 Einwohner*innen. Sozial, ökologisch und ökonomisch wollen sie ein nachhaltiges Leben organisieren. Ihre Erfahrungen wollen und können Inspiration für andere sein.

Die Teilnehmenden setzen sich in diesem Seminar u.a. mit der Gemeinwohlökonomie, Upcycling als Müllvermeidung, der Gestaltung nachhaltiger Sozialprozesse, solidarischer Landwirtschaft und genossenschaftlicher Organisation von Wohnen und Leben auseinander und entwickeln eigene Perspektiven für eine nachhaltigere Zukunft.

 

Zielgruppe: Haupt- und ehrenamtliche Leitungskräfte politisch engagierter Vereine und Verbände

Zeitraum: 22.06.2020, 14:00 Uhr bis
25.06.2020, 11:00 Uhr
Ort: Kreßberg, Schloss Tempelhof eG Gästehaus
Dozent(en): Ortrud Harhues
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: Preis auf Anfrage
Kursnummer: 200000005
Aug
21

Schmiede für gelingende Vorstandsarbeit

Vorstandarbeit ist nicht immer einfach. Das Seminar möchte ehrenamtlichem Engagement einen guten Rahmen zu geben. Die Teilnehmer*innen reflektieren ihre persönlichen Erfahrungen in der Vorstandsarbeit und lernen wesentliche Bestandteile einer guten Teamarbeit kennen.

So machen sie sich fit für ein erfüllendes Ehrenamt, das auch Spaß macht.

Die Angebote sind einzeln buchbar!

Zeitraum: 21.08.2020, 17:00 Uhr bis
22.08.2020, 20:00 Uhr
Ort: Haltern am See, HVHS Gottfried Könzgen
Dozent(en): Michael Grammig
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 203000020
Aug
21

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - Workshop Visualisierung

Ob Dozent*in, Referent*in, Trainer*in, Führungskraft oder Berater*in - nach diesem Kurs wissen Sie, wie Ihre Botschaften am Flipchart richtig gut ankommen. Mit einfachen Tricks, einer kleinen Materialkunde, Techniken zum "Schönschreiben" und hilfreichen Visualisierungstipps gestalten Sie im Anschluss Flipcharts, die hängenbleiben und richtig Eindruck hinterlassen.

 

In vielen praktischen Übungen haben Sie die Möglichkeit, zu üben und das Gelernte sofort umzusetzen. Sie werden erste Gestaltungsbeispiele für verschiedene Flipchart-Themen (Willkommen, Agenda, etc.) erarbeiten und kreative Techniken ausprobieren und komplexe Inhalte gut "ins Bild" setzen. Sie werden feststellen, dass Sie mit wenig viel bewirken können.

 

Dieser Kurs richtet sich an alle, die mit wenigen Mitteln tolle Charts schreiben und gestalten wollen. Ein besonderes Talent oder Vorkenntnisse brauchen Sie dafür nicht. Alle Techniken lassen sich sofort anwenden.

Zeitraum: 21.08.2020, 18:00 Uhr bis
22.08.2020, 17:00 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Ortrud Harhues, Franziska Borchers
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 125,00 Euro, 95,00 Euro für KAB-Mitglieder
Kursnummer: 200000037
Aug
24

Schmiede für gelingende Vorstandsarbeit

Vorstandarbeit ist nicht immer einfach. Das Seminar möchte ehrenamtlichem Engagement einen guten Rahmen zu geben. Die Teilnehmer*innen reflektieren ihre persönlichen Erfahrungen in der Vorstandsarbeit und lernen wesentliche Bestandteile einer guten Teamarbeit kennen.

So machen sie sich fit für ein erfüllendes Ehrenamt, das auch Spaß macht.

Die Angebote sind einzeln buchbar!

Zeitraum: 24.08.2020, 09:30 Uhr bis
25.08.2020, 14:30 Uhr
Ort: Haltern am See, HVHS Gottfried Könzgen
Dozent(en): Michael Grammig
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 203000021
Aug
25

Tankstelle Bildung

Die Teilnehmenden lernen, Rahmenbedingungen für erfolgreiche Gestaltung von Bildungsprogrammen in ehrenamtlicher Hand zu identifizieren.

Zeitraum: 25.08.2020, 19:30 Uhr - 21:45 Uhr
Ort: Marl, N.N.
Dozent(en): Ulrike Klorer, Ortrud Harhues
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 207000008
Sep
02

Tankstelle Bildung

Die Teilnehmenden lernen, Rahmenbedingungen für erfolgreiche Gestaltung von Bildungsprogrammen in ehrenamtlicher Hand zu identifizieren.

Zeitraum: 02.09.2020, 17:00 Uhr - 19:15 Uhr
Ort: Kleve, Theodor-Brauer-Haus
Dozent(en): Gianna Risthaus, Ortrud Harhues
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 204000005
Sep
03

Tankstelle Bildung

Die Teilnehmenden lernen, Rahmenbedingungen für erfolgreiche Gestaltung von Bildungsprogrammen in ehrenamtlicher Hand zu identifizieren.

Zeitraum: 03.09.2020, 19:30 Uhr - 21:45 Uhr
Ort: Dülmen
Dozent(en): Heike Honauer, Ortrud Harhues
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: kostenfrei
Kursnummer: 202000008
Sep
04

Führung.Kräfte.Kurs - Praxishilfen Rhetorik

Beim ehrenamtlichen Engagement, der beruflichen Weiterentwicklung oder in Familie und Freundeskreis geht es oft darum, Pläne umzusetzen, Aktionen zu koordinieren, Neues zu planen und erfolgreich zu managen. Solche Situationen aktiv und mit Freude gestalten zu können, darum geht es in diesem Kurs. Es geht um die Entwicklung der eigenen Leitungskompetenz. Andere Menschen erfolgreich zu führen und zu begleiten ist kein Hexenwerk, sondern eine Kompetenz, die man lernen und üben kann.

Persönliches Wachstum, Selbstsicherheit und Souveränität stehen im Zentrum dieses Bildungsangebotes. Hier kann jeder und jede die eigenen Kompetenzen entdecken udn erproben an Themen und Fragestellungen rund um Freiwilligenarbeit, Ehrenamt, Beruf und Alltag.

 

Block Praxishilfen:

Zeitraum: 04.09.2020, 18:00 Uhr bis
06.09.2020, 14:30 Uhr
Ort: Möhnesee-Günne, HVHS Heinrich Lübke
Dozent(en): Ulrike Klorer
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 75,00 Euro, 60,00 Euro für KAB-Mitglieder
Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Der Preis im DZ gilt bei Buchung für alle 4 Wochenenden dieser Seminarreihe - Gesamtpreis 300 bzw. 240 Euro.
Kursnummer: 207000003
Sep
17

Tankstelle Bildung

Die Teilnehmenden lernen, Rahmenbedingungen für erfolgreiche Gestaltung von Bildungsprogrammen in ehrenamtlicher Hand zu identifizieren.

Zeitraum: 17.09.2020, 18:30 Uhr - 21:45 Uhr
Ort: Rhede, Pralinenmanufaktur Große-Bölting
Dozent(en): Ulrike Klorer, Ortrud Harhues
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 201000012
Sep
24

Tankstelle Bildung

Die Teilnehmenden lernen, Rahmenbedingungen für erfolgreiche Gestaltung von Bildungsprogrammen in ehrenamtlicher Hand zu identifizieren.

Zeitraum: 24.09.2020, 19:30 Uhr - 21:45 Uhr
Ort: Ahaus-Alstätte, Seniorenstift
Dozent(en): Ulrike Klorer, Ortrud Harhues
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: auf Anfrage
Kursnummer: 201000013
Okt
09

Grundwissen Tätigkeitgesellschaft

3 Termine - 3 Vorträge - 3 Seminare

Digitalisierung, Alterung der Gesellschaft, Klimakatastophe. Unterschiedliche gesellschaftliche Entwicklungen legen nahe, dass wir nicht so weiter handeln können, wie bisher. Aber wie kann eine andere Gesellschaft aussehen? In drei Abendvorträgen zeigen die Referent*innen die Vision der Tätigkeitsgesellschaft auf, die die KAB schon lange verfolgt. Nach jeweils einem kurzen Impulsvortrag gibt es Gelegenheit zu ausführlicher Diskussion mit den Fachleuten und untereinander.

 

Am Samstag folgt dann die inhaltliche Vertiefung und didaktische Aufbereitung, so dass die Teilnehmenden damit in die Lage versetzt werden mit den Videoaufzeichnungen der Vorträge eigene Veranstaltungen umzusetzen.

Zeitraum: 09.10.2020, 18:00 Uhr bis
10.10.2020, 17:00 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Ortrud Harhues
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 90,00 Euro, 65,00 Euro für KAB-Mitglieder
pro Wochenende bei Unterbringung im Einzelzimmer.
Bei Buchung aller 3 Wochenenden im Block: 250 Euro, 150 Euro für KAB-Mitglieder
Kursnummer: 200000007
Nov
06

Führung.Kräfte.Kurs - Praxishilfen Kommunikation/Konfliktgestaltung

Beim ehrenamtlichen Engagement, der beruflichen Weiterentwicklung oder in Familie und Freundeskreis geht es oft darum, Pläne umzusetzen, Aktionen zu koordinieren, Neues zu planen und erfolgreich zu managen. Solche Situationen aktiv und mit Freude gestalten zu können, darum geht es in diesem Kurs. Es geht um die Entwicklung der eigenen Leitungskompetenz. Andere Menschen erfolgreich zu führen und zu begleiten ist kein Hexenwerk, sondern eine Kompetenz, die man lernen und üben kann.

Persönliches Wachstum, Selbstsicherheit und Souveränität stehen im Zentrum dieses Bildungsangebotes. Hier kann jeder und jede die eigenen Kompetenzen entdecken udn erproben an Themen und Fragestellungen rund um Freiwilligenarbeit, Ehrenamt, Beruf und Alltag.

 

Block Praxishilfen:

Zeitraum: 06.11.2020, 18:00 Uhr bis
08.11.2020, 14:30 Uhr
Ort: Coesfeld, Kolping-Bildungsstätte
Dozent(en): Ulrike Klorer
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 75,00 Euro, 60,00 Euro für KAB-Mitglieder
Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage
Der Preis im DZ gilt bei Buchung für alle 4 Wochenenden dieser Seminarreihe - Gesamtpreis 300 bzw. 240 Euro.
Kursnummer: 207000004
Nov
13

Grundwissen Tätigkeitgesellschaft - Anders arbeiten

3 Termine - 3 Vorträge - 3 Seminare

Digitalisierung, Alterung der Gesellschaft, Klimakatastophe. Unterschiedliche gesellschaftliche Entwicklungen legen nahe, dass wir nicht so weiter handeln können, wie bisher. Aber wie kann eine andere Gesellschaft aussehen? In drei Abendvorträgen zeigen die Referent*innen die Vision der Tätigkeitsgesellschaft auf, die die KAB schon lange verfolgt. Nach jeweils einem kurzen Impulsvortrag gibt es Gelegenheit zu ausführlicher Diskussion mit den Fachleuten und untereinander.

 

Am Samstag folgt dann die inhaltliche Vertiefung und didaktische Aufbereitung, so dass die Teilnehmenden damit in die Lage versetzt werden mit den Videoaufzeichnungen der Vorträge eigene Veranstaltungen umzusetzen.

Zeitraum: 13.11.2020, 18:00 Uhr bis
14.11.2020, 17:00 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Ortrud Harhues
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 90,00 Euro, 65,00 Euro für KAB-Mitglieder
pro Wochenende bei Unterbringung im Einzelzimmer.
Bei Buchung aller 3 Wochenenden im Block: 250 Euro, 150 Euro für KAB-Mitglieder
Kursnummer: 200000008
Dez
11

Grundwissen Tätigkeitgesellschaft - Grundeinkommen

3 Termine - 3 Vorträge - 3 Seminare

Digitalisierung, Alterung der Gesellschaft, Klimakatastophe. Unterschiedliche gesellschaftliche Entwicklungen legen nahe, dass wir nicht so weiter handeln können, wie bisher. Aber wie kann eine andere Gesellschaft aussehen? In drei Abendvorträgen zeigen die Referent*innen die Vision der Tätigkeitsgesellschaft auf, die die KAB schon lange verfolgt. Nach jeweils einem kurzen Impulsvortrag gibt es Gelegenheit zu ausführlicher Diskussion mit den Fachleuten und untereinander.

 

Am Samstag folgt dann die inhaltliche Vertiefung und didaktische Aufbereitung, so dass die Teilnehmenden damit in die Lage versetzt werden mit den Videoaufzeichnungen der Vorträge eigene Veranstaltungen umzusetzen.

Zeitraum: 11.12.2020, 18:00 Uhr bis
12.12.2020, 17:00 Uhr
Ort: Haltern am See, KönzgenHaus
Dozent(en): Ortrud Harhues
Zielgruppe: alle Interessierten
Gebühr: 90,00 Euro, 65,00 Euro für KAB-Mitglieder
pro Wochenende bei Unterbringung im Einzelzimmer.
Bei Buchung aller 3 Wochenenden im Block: 250 Euro, 150 Euro für KAB-Mitglieder
Kursnummer: 200000009

Veranstaltung suchen




Engagement

Ulrike Klorer, Leiterin der Zweigstellen Borken und Recklinghausen.

Ulrike Klorer
Leiterin der Zweigstellen Borken und Recklinghausen

"Ehrenamtliches Engagement ist in einer Demokratischen Gesellschaft eine wichtige Grundlage für das Zusammenleben. Mit Seminaren und Fachtagungen unterstützen wir Sie in Ihrem Engagement. In kleinen Gruppen bieten wir Ihnen ein vielfältiges Handwerkszeug für Ihr Ehrenamt an. Im Mittelpunkt unserer Angebote steht immer das ganzheitliche Lernen."